Anzahl der Treffer: 74

Immer wieder auf die Beine fallen
Caer siempre de pie


Jdm in die Beine fahren (col.)


In die Beine gehen (col.)


Jdm auf die Beine helfen (col.)


Sich die Beine abstehen (col.)


Jüngere Beine haben (col.)


Jdm (lange) Beine machen (col.)


Sich auf die Beine machen (col.)


Sich die Beine aus dem Leib rennen (col.)


Den Weg zwischen die Beine nehmen (en desuso)


Alles was Beine hat (col.)
Todo bicho viviente


Die Beine breit machen (col.)
Abrirse de piernas


Auf die Beine bringen/stellen (col.)
Poner algo en pie


Sich die Beine vertreten (col.)
Estirar las piernas


Das hat lange Beine
Esto va para largo


Sich die Beine ablaufen (col.)
1) Desvivirse por algo o alguien


Wieder auf die Beine kommen (col.)
Volver a poner a flote


Etwas hat Beine bekommen (col.)
Algo ha sido birlado o chorado


Die Beine unter jds Tisch strecken (col.)
Vivir de la sopa boba


Jdm einen Knüppel zwischen die Beine werfen (col.)
Poner la zancadilla a alguien


Lügen haben kurze Beine
Antes se coje al mentiroso que al cojo


Die Beine in die Hand (unter den Arm) nehmen (col.)
Poner los pies en polvorosa
Salir pitando
Huír como alma que lleva el diablo


Jdm in den Arm fallen


Aus dem Anzug fallen (col.)


Vom Fleisch fallen (col.)


Ins Gewicht fallen


Jdm um den Hals fallen


Jdm in die Hände fallen


Aus den Kleidern fallen


Von den Kräften fallen


Jdm. in den Rücken fallen


In die Waagschale fallen


Ins Wasser fallen (col.)


Jdm auf die Nerven gehen/fallen (col.)


Dem Rotstift zum Opfer fallen


Jdm. in die Suppe fallen (col., humor.)


Jdm. auf den Wecker fallen/gehen (col.)


Dem Pferd in die Zügel fallen


durch den Rost fallen


Ins Auge/in die Augen springen/fallen


In den Bach fallen (lenguaje marinero)


Man muss die Feste feiern wie sie fallen


Wissen wie die Karten fallen (werden)


Aus dem Rahmen fallen (col.)
Salirse del molde


Aus der Rolle fallen
Perder los papeles


Mit jmdm. (etwas) stehen und fallen


Jdm. ins Wort fallen
Cortarle a uno la palabra


Jdm aufs Gewissen fallen (elev., en desuso)


Jdm zur Last fallen/liegen
Ser una carga para alguien


Aus einer Ohnmacht in die andere fallen (col., humor.)


Unter die Räuber fallen (col.)
Ser desplumado por alguien


Jdm. in die Rede fallen
Cortar la palabra a alguien


Fast von der Stange fallen (col.)
Quedarse de piedra


Unter den Tisch fallen (col.)
Pasar inadvertido


Bei jdm. in Ungnade fallen
Caer en desgracia de alguien


Aus allen Wolken fallen (col.)
Caerse de las nubes


Auf den Bauch fallen (col.)
Fracasar, quedarse con un palmo de narices


In fruchtbaren Boden fallen
Caer en terreno abonado


Immer auf die Füße fallen (col.)
Caer siempre de pie
Nacer de pie


Mit der Tür ins Haus fallen (col.)
Llegar de sopetón
No andarse con preámbulos


Die Maske fallen lassen
Quitarse la máscara (careta)


Auf die Nase fallen (col.)
Darse de narices, caerse de bruces


Fast vom Stengel fallen (col.)
Caerse de espaldas de sorpresa


Fast vom Stuhl fallen (col.)
Caerse (casi) de sorpresa


Unter den Tisch fallen lassen
Pasar por alto


Es konnte kein Apfel zur Erde fallen (col.)
No cabía ni un alfiler


Jdm in die Finger/Hände fallen/geraten (col.)
Caer en las manos de alguien


Nicht einfach vom Himmel fallen
No caer sencillamente del cielo


Auf den Rücken fallen (col.)
Caerse de espaldas (de sorpresa, espanto o perplejidad)


Aufs Kreuz fallen (col.)
1) Estar muy sorprendido
Caerse de espaldas de sorpresa


Sich die Beine in den Bauch (Leib) stehen (col.)
Salirle barba a alguien (de estar esperando)
Echar raíces (de estar esperando)


(hobeln) Wo gehobelt wird, da fallen Späne
Donde se corta leña, saltan astillas
No andarse con miramientos


In den Brunnen fallen
Irse a pique un asunto
Aguarse un asunto


Wenn Ostern und Pfingsten auf einen Tag fallen (col.)
Cuando el león coma hierba. Cuando Nochebuena caiga en agosto


Zurück zur Startseite